Suchen & Finden  

erweiterte Suche
 

C-Juniorinnen des TSV Bückeberge gewinnen Hallenkreismeisterschaft 2012/13

In überzeugender Manier konnten die C-Juniorinnen des TSV Eintracht Bückeberge die Hallenkreismeisterschaft gewinnen. In 21 Saisonspielen verlor die Mannschaft lediglich eine Partie, schoss mit 40 Toren die meisten Treffer und kassierte bloß vier Gegentore. Erfreulich waren vor allem das präzise, temporeiche Passspiel aus einer sicheren Deckung heraus sowie der souveräne Abschluss.

Der letzte Spieltag bot noch einmal eine gehörige Portion Spannung, da das Spitzenspiel gegen die JSG Deckbergen anstand, die nur zwei Punkte Rückstand auf die Eintracht hatte. Nach zwei Siegen gegen Sachsenhagen und Deister United erkämpften sich die Mädchen in einer hektischen Partie ein Unentschieden gegen Deckbergen und waren somit Kreismeister. Man konnte deutlich am enormen Engagement und der Laufbereitschaft sehen, dass die Mädchen die Meisterschaft unbedingt an die Bergkette holen wollten. Moral bewies die Mannschaft auch im abschließenden Punktspiel gegen Wiedensahl, das nach einem Rückstand noch gewonnen werden konnte.

Auch die zweite Mannschaft des TSV schloss die Kreismeisterschaft mit einem hervorragenden Ergebnis ab und wurde trotz krankheitsbedingter Ausfälle in der Endabrechnung den vierten Platz.

Herzlichen Glückwunsch für diese herausragenden Leistungen.